Comedy Boyband -Funny Video Unterhaltung Berlin Marzahn

Comedy Boyband -Funny Video Unterhaltung Berlin Marzahn
Ohne spass kein fun jungs !! Klickt aufs Bild und Besucht uns auf Youtube.

Rennereien zu den Behörden. Peetes Tagebuch! Cockzillas

Mal wieder wat für rennerein,und das alles um das Ergebnis zu bekommen, doch nichts geschafft zu haben! Nachdem Ich mich mal wieder dazu entschlossen habe mein geiles Leben in den Griff zu bekommen ging auch schon die rennereien los,wusste ja gar nicht das es so viele Behördenhäuser gibt und das man wenn man nicht aufpasst sein halbes Leben damit verbringt zu rennen grins fangen wir mal beim Bürgeramt an,nachdem Ich da das erste mal auflief sagte man mir nett das die hier seit ein paar Tagen dicht haben da die Demonstrieren und das Ick nächste Woche nochmal wieder kommen soll. Na prima,Ich daraufhin beim nächsten mal aufgelaufen  auch ziemlich früh da es immer voll ist stand Punkt acht auf der Matte und kurz vor zwölf riefen sie mich dann mal endlich auf,meine Laune hatte den tiefPunkt erreicht. Nachdem mir die nette Dame dann klar machte das sie mir eh nicht helfen könnte, war das Fass voll ! Ich müsste doch zu so einem Landesversicherungsamt oder wie die scheisse heisst. Machte mich schlau und stellte zu meinem nachteil fest das Amt gibt es auch hier in Berlin allerdings am Kaiserdamm was ja nur 70-80minuten s-Bahn weg ist,also nur einen Katzensprung (ironisch gemeint) . Als Ich das dann nochmal mit Strom klären wollte,sagten mir die Herrschaften das Ich es mal mit einen Lagerfeuer probieren sollte!?! Aha,na gut! Dachte mir dann wieso will die Krankenkasse von mir so viel Geld,bin doch Hartzer oder sind die Hartzer alle Privatversichert? Könnte ja sein grins, Ich also bei der Krankenkasse angerufen,sagte Jungs wie schaut es aus und der Typ an der Strippe Gratulation sie sind nun seit einem knapp halben Jahr nicht mehr Krankenversichert. Sagte darauf hin das es ja nicht sein könnte da wir hier in Deutschland leben und es hier nicht geben kann das es Leute gibt die keine Karte haben zum anderen es auch gar nicht rechtens ist, da wir hier immer noch in Deutschland sind,naja egal, der Typ gab mir den guten Tipp mich im Internet schnellst möglich eine Versicherung meiner Wahl zu suchen, und mich da dann einfach anmelden soll. Rennereien über rennereien und erreicht auf Anhieb erstmal nix was mir sagt das ich trotzdem nicht aufgeben sollte und weiterhin am Ball bleiben werde. Tja das war es auch schon erstmal von mir und hoffe in der Zukunft nicht ganz so viel zu rennen in diesem sinne euer Peete bis zum nächsten mal,und nicht aufgeben es lohnt sich. Cockzillas for a Life. Bis bald.